Rehabilitations-Zentrum

Mit der Psychosozialen Beratung  unterbreiten wir unseren Klienten ein Angebot,  welches Sie in herausfordernden Lebenszusammenhängen oder Situationen und in entscheidenden Entwicklungsschritten sowie in Lebenskrisen begleiten soll.

Unter dem Grundsatz „Hilfe zur Selbsthilfe“  unterstützen wir Sie in Ihrem neuen Umfeld informativ, präventiv und entwicklungsfördernd, um Ihnen Orientierungs-, Planungs-, Entscheidungs- und Bewältigungshilfe zu geben, unter Einbeziehung Ihrer persönlichen und sozialen Bewältigungsressourcen.

Ziele können u.a. der Wunsch nach Entwicklung und Veränderung der eigenen Persönlichkeit, die Verbesserung der sozialen Integration sowie Strategien im Umgang mit der Krankheit sein.

Durch Förderung Ihrer Eigenverantwortung und Unterstützung in Ihrem Eigenbemühen an Ihren Zielen zu arbeiten, kann es Ihnen gelingen, Verhaltens-  und Erlebensmuster weiter zu entwickeln sowie die persönliche Befindlichkeit und Gesundheit zu verbessern.

Nach einem Erstgespräch können bis zu 6 Termine stattfinden. Sollte ein größerer Hilfebedarf bestehen, werden Ihnen weiterführende Angebote, auch externer Anbieter z. B. Psychotherapeuten, aufgezeigt.

Ansprechpartner

27